Herzlich willkommen in unserer Schulfamilie!

Alle Kinder, die bis Ende September 2019 ihren 6. Geburtstag feiern, werden heuer schulpflichtig.
Wir freuen uns darauf, euch, liebe Mädchen und Buben, und Sie, liebe Eltern, kennen zu lernen.
Ihr seid uns herzlich willkommen!

1. Elternabend am Donnerstag, 21. Februar 2019, um 19 Uhr

Liebe Eltern unserer künftigen Schulanfänger,
am Donnerstag, 21. Februar 2019, laden wir Sie um 19 Uhr zu einem ersten Elternabend in den Mehrzweckraum unserer Schule ein. An diesem Abend werden wir Sie über den Ablauf der Schuleinschreibung informieren. Zudem erläutern wir Ihnen, welche Voraussetzungen ein Schulanfänger mitbringen sollte und wie Sie Ihr Kind bis zum Schulanfang im September noch gut fördern und in seiner Entwicklung unterstützen können.

Schulspiel am Mittwoch, 20. März 2019, von 14 bis ca. 15.15 Uhr

An unserem Schulspiel nehmen - nach vorheriger Anmeldung bei der Schulleitung - diejenigen Kinder teil, deren Eltern eine Rückstellung beantragen möchten. Zudem können auch Mädchen und Buben teilnehmen, bei denen sich der Kindergarten/ das Gesundheitsamt/ die Eltern unsicher sind, ob das Kind heuer eingeschult werden soll. Auch sehr junge Kinder (geboren zwischen Oktober und Dezember 2013) dürfen am Schulspiel teilnehmen, wenn die Eltern eine Einschulung auf Antrag in Erwägung ziehen und Beratung von Seiten der Schule wünschen.

Schuleinschreibung am Dienstag, 2. April 2019, voraussichtlich zwischen 15 und 18 Uhr

Den genauen Ablauf der Schuleinschreibung besprechen wir mit Ihnen, liebe Eltern, im Rahmen des Elternabends im Februar.
Bitte erscheinen Sie zur Schuleinschreibung zusammen mit Ihrem Kind. Folgende Unterlagen müssen vorgelegt werden:
- Geburtsurkunde oder Familienstammbuch
- Nachweis des Gesundheitsamtes über das durchgeführte Schuleingangsscreening
- evtl. Sorgerechtsbeschluss (für den Fall, dass nach einer Trennung das Sorgerecht nur an ein Elternteil übertragen wurde)
Bitte beachten Sie, dass ohne Vorlage der erforderlichen Dokumente eine Einschreibung NICHT möglich ist!

Für Ingolstadt gilt folgende Regelung:
Die Einschreibung jedes Kindes erfolgt an der Schule, in deren Schulsprengel sich der Hauptwohnsitz am 2. April 2019 befindet. Ein Gastschulantrag kann erst nach der Schuleinschreibung gestellt werden, auch eine Zuweisung in eine Ganztagsklasse kann erst nach dem 2. April beantragt werden.